„Aachen goes electro“

Elektromobilität im Musikunterricht? Ja, das funktioniert!

In Zusammenarbeit mit dem Aachener Elektroauto-Hersteller StreetScooter haben einige Jugendliche der 9a und der Q1 erfolgreich ein Projekt durchgeführt, bei dem sie im Musikunterricht von Frau Blasel eigene Musik für den Werbefilm des neuen Elektroautos komponiert haben. Ziel war es, die Natürlichkeit und Modernität des Autos in der Musik auszudrücken.

Eine Gruppe aus der 9a hat dazu einen Song geschrieben, der sich mit der Umweltproblematik auseinandersetzt, und Schülerinnen und Schüler der Q1 produzierten eine Begleitmusik sowie einen Jingle mit Ohrwurmpotential. Teilweise nach Schulschluss wurden die Stücke aufgenommen, und Herr Thormählen und die Leo-Bands verliehen ihnen den letzten Schliff.

Beim Aktionstag „Aachen goes electro“ wurden die Ergebnisse am Elisenbrunnen präsentiert. 

Danke an alle Beteiligten für den großartigen Einsatz!

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok